Kölner Rosenmontagszug

Am Höhepunkt der närrischen Tage nehmen die Greesberger in jedem Jahr mit einer Fußgruppe und ihrem eigenen Festwagen teil. Wer schon einmal die Gelegenheit hatte, im Zug mitzugehen, weiß, welch einmaliges Erlebnis das ist. Immer wieder ist es möglich, dass neben Mitgliedern auch Freunde und Förderer der Gesellschaft dabei sein können. Rund 8 Monate vor dem eigentlichen Rosenmontagszug erfolgt die Abfrage, wer teilnehmen möchte. Hat man dann die Zusage erhalten, steigt das karnevalistische Fieber von Tag zu Tag, von Monat zu Monat. Ist der Weiberfastnacht erreicht, sind es nur noch wenige Tage bis zum großen Ereignis.

Fotogalerie der Teilnahme am Rosenmontagszug 2020